Es geht voran – der Extra-Tipp (7.7.2013) berichtet vom Pressefrühstück am Grünewald:

Im Zusammenwirken mehrerer Akteure wurde aus dem finsteren unteren Ende der Waldhausener Straße der Platz am Grünewald, dessen nette Atmosphäre wir ja bei unserem Platzfest erleben konnten. Auch im Blätterwald ist diese Erkenntnis nun angekommenExtra-Tipp Pressefrühstück. (Foto: Andreas Baum)

Dieser Beitrag wurde unter altstadtlabor, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.