Altstadt – Liebe auf den zweiten Blick

Die Altstadt Mönchengladbach – viele asoziieren mit ihr den abgeplatzten Glanz der 80er, vergilbte Erinnerungen, verfallende Häuser, Unrat, Lärm und Kriminalität – ein Symbol des Niedergangs. Und ja, all das ist die Altstadt, aber sie ist tatsächlich auch mehr…

Hier leben und arbeiten Menschen, hier fühlen sich die Kreativen Zuhause, hier pflegt man Nachbarschaft und hier findet man auf den zweiten Blick auch die Altstadt-Idylle, die offensichtlich zunächst verloren scheint.

In dieser Reihe stellen wir Menschen, Häuser und Gärten vor, die ein ganz anderes, charmanteres Bild der Altstadt Mönchengladbach vermitteln. Denn auf den zweiten Blick ist dieses Quartier absolut liebenswert.

Teil 1 Idylle im Galdbach-Tal folgt in Kürze…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.